So finden sie uns


Kontakt

Kontaktformular

LRAY Light ray

marking systems GmbH

Schlagwiesen 2

90610 Winkelhaid

     

           Unser Service

Telefon: + 49 (0) 9187 4090232

Telefax: + 49 (0) 9187 4090296


info@light-ray.de

Faserlaser FoxSmall von der Fa. LightRay Aktuelles  Hier geht es weiter…

Der Einsatzschwerpunkt unseres luftgekühlten Faserlasersystems DECAP 10 ist das öffnen integrierter Schaltungen zur Fehleranalyse in der Halbleiterindustrie. Hierfür ist es mit Kameras zur Hintergrundbilderstellung und Prozessbeobachtung ausgestattet.


Die Bediensoftware Laserstudio des DECAP 10 beinhaltet eine Importfunktion für Röntgenbilder der integrierten Schaltkreise in verschiedenen Formaten, deren Transparenz mit der Software verändert werden kann. Die Überlagerung des Hintergrundbildes mit dem Röntgenbild ermöglicht die exakte Bestimmung des Schaltkreises im Gehäuse.


Mit dem Grafikeditor des Laserstudio können schnell und einfach Bearbeitungsmasken erstellt werden. Zusätzlich ist der DECAP 10 zum herstellen von Ätzmasken und öffnen von Abschirmgehäusen bestens geeignet.

Technische Daten der Tischarbeitskabine des Lasersystems DECAP 10 Laserkl. 1


Maße: in mm:                                                                          

Gewicht:    

Arbeitsfläche in mm:

Max. Teilhöhe in mm:   

Motorische z-Achse:         


Einrichthilfen:



Sicherheitstür:    

Beleuchtung:  

Absaugvorrichtung:               



Technische Daten der Tischarbeitskabine des Lasersystems DECAP 10 Laserkl. 1


Lasersystem:                           

Laserklasse:

Wellenlänge:                    

Leistung:

Puls Energie:

Pulsfolgefrequenz:

Strahlablenkung:

Beschriftungsfeldgröße:      

Pilot / Fokuslaser:

Kühlung:

Betriebstemperatur:

Elektrischer Anschluss:

Leistungsaufnahme:

Steuereinheit:





*Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten

650 x 465 x 600 (L x H x B)

52 kg

T-Nutenplatte, 345 x 250 (L x B)

50mm (f = 160) - 125 mm (f = 100)

Schrittmotorgetriebene Linearachse Max. Verfahrweg 125 mm. Bedienung softwaregesteuert.

Pilotlaser, Fokuslaser und Kamera am Laserkopf zur Positionierung des Werkstückes und zur visuellen Kontrolle des Laservorganges. Zusätzliche Kamera zur visuellen Kontrolle des Laservorganges.

Sicherheitstür mit magnetischer Verriegelung und Sicherheitsschalter.

integrierte LED Beleuchtung

Vorbereitet zum Anschluss eines Absauggerätes durch integrierte Absaugvorrichtung mit Flansch d = 50 mm auf der Geräterückwand.

Ytterbium Faserlaser

4, mit Laserschutzkabine Laserklasse 1

1070 nm

10W

1mj

10 - 200 Khz

Galvo Scannsystem

70 mm x 70 mm

Ja / ja 670nm / < 1mW

Luft

15 - 35°C

230V ~ / 10A

350W

PC basierendes System für industriellen Einsatz, inkl. Laserversorgung, optionale SPS Schnittstelle, Hauptschalter, Not - Aus Taster, Schlüsselschalter, Statusled´s, Tastatur, Maus und TFT - Monitor. Betriebssystem Windows 7, Bediensoftware LRAY Laserstudio.

DECAP10 FASERLASER